Unsere Künstler

Die Partyband "Rotzlöffl"


 

"Es waren einmal vier Rotzlöffl, die gingen ganz unterschiedliche Wege. Doch eines verband sie alle vier, sie liebten die Musik. Es machte ihnen einfach Spaß, auf ihren Instrumenten Töne hervorzuzaubern, die anderen Leuten wiederrum Freude bereiteten. Bis dahin machte jeder auf seine Art und Weise Musik, egal ob mit anderen Menschen oder allein.

 

Bis sich eines Tages ein Rotzlöffl von ihnen, der recht gern telefonierte, auf die Suche nach Gleichgesinnten machte. Er spürte, dass es mehr von dieser Sorte geben musste. Es war ein wirklich mühsamer Weg und nur über Umwege und andere Bekanntschaften konnte er die anderen drei Rotzlöffl finden. Doch dann waren sie vereint und begannen miteinander Musik zu machen. Und so begann ihre Karriere...

 

Seit einigen Jahren sind sie nun schon unterwegs. Bei teilweise bis zu 90 Auftritten pro Jahr kommen sie viel umher und haben viel erlebt. Egal, ob Faschingsbälle, Volksfeste oder Kirwan, die Liste wäre zu lang, um alles erzählen zu können. So beschränken wir uns auf ihre Highlights. Das sind mit Sicherheit ihre eigenen Veranstaltungen wie der Rotzlöfflball, die alljährige Ostertanzparty, das Rotzlöffl-Open Air oder die Jukebox-Party. Aber sie sind auch viel rumgekommen. Neben Köln, Hessen und Niederbayern haben sie ihre Musik schon bis nach Österreich, Südtirol und sogar Las Vegas gebracht. Über die Teilnahme bei einem Benefizkonzert für Haiti waren sie besonders froh, denn sie konnten dadurch anderen Menschen helfen. Ihre erste eigene CD haben sie 2010 auf den Markt gebracht und darüber sind sie ganz besonders stolz.

 

Man darf also gespannt sein, was diese Rotzlöffl die nächsten Jahre so erleben werden. Und wenn sie nicht grad im Proberaum ihre Stücke einstudieren, dann rotzlöffln sie auch weiterhin auf den Bühnen dieser Welt.

Was macht einen Rotzlöffl aus?

Ein Rotzlöffl ist laut Wörterbuch sehr schwer belehrbar, frech, zielsicher und eigensinnig. Man sagt, durch seine flippigen Sprüche und witzigen Gesten im Bühnenprogramm fällt ein Rotzlöffl immer auf. Er möchte gern im Rampenlicht stehen, denn da fühlt er sich am Wohlsten. Ansonsten ist er aber ein lieber und braver Zeitgenosse, der durch seine sympathische Art einen positiven Eindruck hinterlässt.

Wer sich nun fragt, was so einen Rotzlöffl nun auf der Bühne ausmacht, der sollte sich das mal an einem unserer Auftritte etwas genauer anschauen.

Denn wir glauben einfach, ein Rotzlöffl hat in erster Linie Spaß an der Musik. Stets nach dem Motto ! Boarisch – Rocken ! bringt er mit Lederhose und Krawatte von boarischer Musik bis hin zur Rockmusik alles zu einer rotzlöfflmäßigen Live-Show."

 

(Quelle: www.rotzloeffl.de)


Änderungen vorbehalten.